Terra Preta 2.0 mit Smoothies

Meine Terra Preta Smoothie Draußenküche.
Meine Terra Preta Smoothie Draußenküche.

Existiert erst einmal ein Terra-Preta-Boden mit einer Mächtigkeit von mindestens 10 bis 15 cm, so ist ausreichend Lebendigkeit vorhanden, auf die man die Smoothies aufbringen kann.

Und so geht es: Urin, Regenwasser, Küchenabfälle oder anderes möglichst frisches Grün und Holzkohle in einen Smoothie-Mixer füllen und pürieren. Die dickflüssige Masse durch ein Sieb geben - das flüssige aufs Beet kippen, den Brei 1:1 mit von der Oberfläche abgenommener Terra Preta mischen und in Wurzelnähe unter dem Mulch aufbringen. Bei großer Hitze den Mulch abschatten durch Pflanzenmaterial wie Weinlaub, abgeblühte Stockrosen oder ähnliches. 

Ergebnis: Nach wenigen Tagen wimmelt es von Asseln, Mini-Fliegen, Tausendfüsslern und Kompostwürmern - diese fressen sich durch den Smoothie und hinterlassen besten Terra Preta Wurmkompost - direkt an meinen Starkzehrern Zucchini und Kürbis - der Kürbis hat heute, 27.8.2015, einen Durchmesser von 32 Zentimetern - über die Endgröße werde ich berichten. Zucchini und Bohnen wachsen ebenfalls mit sattem Grün in vorher nicht gekannter Größe.

Nach wenigen Tagen wimmelt der Smoothie vor lauter Leben - er wird immer gut abgedeckt durch Mulch. In diesem Fall ist es Rasenschnitt.
Nach wenigen Tagen wimmelt der Smoothie vor lauter Leben - er wird immer gut abgedeckt durch Mulch. In diesem Fall ist es Rasenschnitt.

Kontakt

Sagawe & Sohn GbR

Galgenberg 11

31789 Hameln

Tel: 0 51 51 / 56 00 86